gitarrenwelt - sammlungen-Bastlerei

Gitarrenwelt:

Gibson LesPaul Deluxe 2007 (verkauft)


 



Beschreibung:

Diese Gitarre wurde als limitierte Sonderauflage gefertigt. 

 

Ich habe diese Gitarre 2007 über das Internet erworben.

Die Gitarre wurde mit einem Gibson Formkoffer geliefert.

 

Zum Klang dieser Gitarre: 

Durch die 2 Mini-Humbucker klingt die Gitarre wunderbar bluesig und ist auch hervorragend für Rock geeignet.

 

Modell: GIBSON Les Paul Deluxe Gold Top

Serial-No.: 021570565
Herkunftsland / Baujahr: USA / 2007
Korpus: Vollholz (Mahagoni)
Hals: Mahagoni (lackiert), verleimt
Griffbrett: Palisander mit Perlmutt-Trapez-Einlagen, 22 Bünde
Brücke: Stop-Tail-Piece mit Tune-o-Matic Bridge
Mechaniken / Sattel: GIBSON Deluxe / Kunststoff
Elektronik: 2 Mini-Humbucker, 3-Weg-Toggle-Schalter, 2 Volumen-, 2 Ton-Regler
Gewicht: ca. 4.000 g
Farbe: Gold Top
 

 

 

Geschichtliches:

  • Die "Les Paul Deluxe" wurde von 1969 bis 1982 hergestellt. Ihr sogenannter Pancake-Korpus bestand aus zwei Schichten Mahagoni mit einer Schicht Ahorn dazwischen und trug eine Ahorndecke. Die Seiten und die Rückseite der Deluxe waren transparent lackiert, wie die Standard war sie mit einer Korpuseinfassung versehen. Als Tonabnehmer kamen, wie bei der Gibson Firebird, Mini Humbucker aus der Fertigung der übernommenen Firma Epiphone zum Einsatz. Ende der Siebziger begann Gibson die Deluxe mit Hälsen aus Ahorn zu versehen. Die Les Paul Deluxe wurde im Jahr 2007 als Sondermodell nochmals aufgelegt. Nach Aussage des Verkäufers war diese Fertigungsreihe limitiert. 



siehe auch Test SOUNDCHECK 11/2006

 




www.gitarren-sammler.de